person_outline
search
  • Posted

Andrà tutto bene!

„Andrà tutto bene“, mit dieser Parole machen sich unsere italienischen Freunde*innen in diesen Tagen Mut. Und es ist ihnen, die vom Coronavirus so besonders schwer getroffen sind, zu wünschen, dass tatsächlich alles wieder gut wird. Wobei die Frage gestellt werden kann, was dieses „alles“ eigentlich umfasst. Das ist allerdings nicht unsere Aufgabe hier und heute, da beschränken wir uns wie gehabt auf die Analyse dessen, was an den Börsen in dieser Woche so vor sich gegangen ist. Das war, wie nicht anders zu erwarten, einiges gewesen. Und – auch das überrascht nicht wirklich angesichts der Krise, in der sich die Welt gerade befindet – es war auch vieles alles andere als gut. Im Detail:

Alarm! (Die aktuelle Lage machte eine Verlängerung dieser Zwischenüberschrift unumgänglich!)

18.922 Punkte markieren das aktuelle Wochen-, Monats-, Jahres- und Crash-Tief im Dow Jones, markiert am Mittwochabend unserer Zeit. Zuletzt stand der US-Leitindex im November 2016 auf diesem Niveau, damals wurde in den USA ein neuer Präsident gewählt, sein Name: Donald Trump. Der würde in diesem November gerne wiedergewählt werden, weshalb die Regierung in Washington großzügige Hilfsmaßnahmen inklusive „Helikoptergeld“ für alle versprochen hat. Denn das Coronavirus ist endgültig auch in den USA angekommen, was die Unsicherheiten an den Märkten noch einmal verstärkt. Da half auch die völlig überraschende neuerliche Leitzinssenkung der Fed nicht, ganz im Gegenteil:

Vier Buchstaben, ein Erfolg?

Ist es auch, zumal der Weg nach oben jetzt immer länger und schwieriger wird. Grob können da die Tausendermarken als Etappenziele herhalten; 9.000, die heute früh in der Gegenbewegung gerade zurückerobert wurden, 10.000, 11.000 – erst darüber, genauer oberhalb von 11.500 und damit nach einer erfolgreichen Schließung der Kurslücke vom 9. März, könnte von einer Stabilisierung gesprochen werden! Ob das PEPP der EZB, das „Pandemic Emergency Purchasing Programme“ im Wert von 750 Milliarden dafür ausreicht, muss sich zeigen. Weit wichtiger ist jetzt ohnehin etwas ganz anderes: Bitte, bleiben Sie gesund! Und noch eine Bitte, auch und gerade aus Solidarität mit all denen, die jetzt in der Krise für uns alle da sind und dieses Land am Laufen halten: Bitte, bleiben Sie zuhause!

Melden Sie sich jetzt für den Market Mover an - 100% kostenfrei, topaktuell und jederzeit abbestellbar.

Hinweispflicht nach §34b WpHG: Die Prime-Quants.de-Redaktion ist in genannten Wertpapieren / Basiswerten zum Zeitpunkt des Publikmachens des Artikels eventuell investiert. Es liegt möglicherweise ein Interessenskonflikt vor. In der Regel finden Sie im Artikel selbst einen Hinweis darauf, falls dem so ist. Die in diesem Artikel enthaltenen Angaben stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.

Disclaimer: Der Inhalt der Webseite ist nicht als Angebot zum Erwerb der hier oder auf weiterführenden Webseiten beschriebenen Produkte zu verstehen. Die auf der Webseite angezeigten Inhalte sind unverbindlich und dienen lediglich zu Informationszwecken. Die zur Verfügung gestellten Informationen stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung zum Erwerb der beschriebenen Produkte dar. Die Informationen zur Wertentwicklung in der Vergangenheit bieten keine Gewähr für zukünftige Erträge. Aussagen die Zukunft betreffend sind immer risikobehaftet. Die Inhalte unserer Seiten erstellten wir mit größter Sorgfalt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit Aktualität und Angemessenheit der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach § 8 bis § 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Alle Meinungsaussagen geben die aktuelle Einschätzung von Prime Quants wieder und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Wir behalten uns das Recht vor jederzeit die Webseite teilweise oder vollständig zu verändern, den Betrieb einzuschränken oder zu beenden. Das Recht diese Bedingungen jederzeit zu ändern oder zu ergänzen wird von den Betreibern vorbehalten. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine Vervielfältigung der Seiten oder ihrer Inhalte bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Urhebers. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen. Detaillierte Informationen können Sie hier einsehen: Disclaimer