person_outline
search
  • Posted

Evotec – Hopp oder Topp

Als Evotec vor einem Jahr bei 13,54 Euro ins Börsenjahr 2018 startete, standen die Chancen auf eine Wiederaufnahme des starken Aufwärtstrends, der die Kurse ab Mitte 2016 bis auf das 2017er-Top bei 22,50 Euro am 04. Oktober trug, in etwa 50:50. Und viele Anleger noch immer unter Schock, denn der anschließende Kursverlust in den Monaten November und Dezember fiel nicht nur zweistellig aus, sondern führte auch bis ans Korrekturtief bei 11,52 Euro. So gesehen kann 2018 rückblickend durchaus als Erfolg gewertet werden, denn mit einem Plus von 27,8% hat sich die bullishe Variante durchgesetzt. Allerdings gibt es Parallelen zum Jahreswechsel 2017/18, die stutzig machen:

Die Rede ist natürlich von den Abgaben, die – wieder einmal – am Ende eines guten Jahres die Bilanz verhagelten. Minus 16% im Dezember sind kein Pappenstiel und darüber hinaus auch ein Rückschritt in eine neutrale Zone, die – ähnlich wie vor Jahresfrist – zwei unterschiedliche Szenarien möglich macht. In der bearishen Variante würden die Kurse zunächst unter den GD200 bei 17,10 Euro fallen und im Anschluss die Unterstützungen bei 16,90/16,70, 16 bzw. 15 Euro auf den Prüfstand stellen. Ein Rutsch unter das markante Oktober-Tief bzw. die massive Juni-Schiebezone (merken Sie sich hier bitte 14,28 Euro) könnte den Ausverkauf in Richtung 14er-Marke bzw. 13,29 Euro beschleunigen.

Auf der Oberseite stellt sich dagegen zum wiederholten Mal die 18-Euro-Hürde in den Weg; ein Ausbruch über diesen Bremsbereich würde sofort weiteres Aufwärtspotenzial bis an die nächsten Hürden bei 18,70/19 bzw. 19,82/20,50 Euro freisetzen, bevor ein Ausflug an das November-Top bei 21,82 Euro in Betracht gezogen werden könnte. Darüber wäre dann wieder Platz bis an das 2018er-Top bei 23,36 Euro, und genau jetzt kommt unser Seasonal Chart ins Spiel, denn der weist für den Zeitraum vom 30. Dezember bis zum 07. März die stärkste Long-Phase des Jahres aus, in der es durchschnittlich rund 13,3% nach oben geht. Das bringt uns unweigerlich zu den Trade-Setups, die wir mit der Long-Seite eröffnen:

Seasonal Chart Evotec
Seasonal Chart Evotec

Wer sich an den saisonalen Fahrplan halten und für einen Long-Trade bereitmachen möchte, könnte dies beispielsweise mit dem Mini Future Long WKN: GM2KMZ von Goldman Sachs umsetzen; der Schein läuft endlos, ist aktuell mt 3,36 gehebelt und die Knock-Out-Barriere ist heute bei 12,8816 Euro, der Basispreis bei 12,2068 Euro zu finden. Für die Short-Seite wäre dagegen der Mini Future Short WKN: GM99YS, ebenfalls von Goldman Sachs eine mögliche Alternative; dieser Schein ist mit einem aktuellen Hebel von 3,26 ausgestattet, läuft ebenfalls endlos und die Knock-Out-Barriere liegt heute bei 21,20 Euro, während der Basispreis bei 22,4401 Euro zu finden ist.

Hinweispflicht nach §34b WpHG: Die Prime-Quants.de-Redaktion ist in genannten Wertpapieren / Basiswerten zum Zeitpunkt des Publikmachens des Artikels eventuell investiert. Es liegt möglicherweise ein Interessenskonflikt vor. In der Regel finden Sie im Artikel selbst einen Hinweis darauf, falls dem so ist. Die in diesem Artikel enthaltenen Angaben stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.

Disclaimer: Der Inhalt der Webseite ist nicht als Angebot zum Erwerb der hier oder auf weiterführenden Webseiten beschriebenen Produkte zu verstehen. Die auf der Webseite angezeigten Inhalte sind unverbindlich und dienen lediglich zu Informationszwecken. Die zur Verfügung gestellten Informationen stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung zum Erwerb der beschriebenen Produkte dar. Die Informationen zur Wertentwicklung in der Vergangenheit bieten keine Gewähr für zukünftige Erträge. Aussagen die Zukunft betreffend sind immer risikobehaftet. Die Inhalte unserer Seiten erstellten wir mit größter Sorgfalt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit Aktualität und Angemessenheit der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach § 8 bis § 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Alle Meinungsaussagen geben die aktuelle Einschätzung von Prime Quants wieder und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Wir behalten uns das Recht vor jederzeit die Webseite teilweise oder vollständig zu verändern, den Betrieb einzuschränken oder zu beenden. Das Recht diese Bedingungen jederzeit zu ändern oder zu ergänzen wird von den Betreibern vorbehalten. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine Vervielfältigung der Seiten oder ihrer Inhalte bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Urhebers. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen. Detaillierte Informationen können Sie hier einsehen: Disclaimer

close
pqPrimeTime
pqPrimeTime - Video
  • Der komplette Aktiencheck
  • mit Video und Chartanalyse!
  • Alle Informationen vom Parkett
  • topaktuell auf den Punkt gebracht!

Melden Sie sich jetzt für pqPrimeTime an und verpassen Sie kein Webinar, kein Video, keine Chartanalyse - einfach eMail eintragen, und Sie sind dabei!

Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung & AGB's Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.
prime-quants.de verwendet Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität zu bieten. Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr zu diesem Thema finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zum Datenschutz und den Cookie-Richtlinien Ok