Print this page

Nordex – Das war knapp!

Vor einem Monat noch notierte die Nordex-Aktie auf einem neuen Monatshoch bei 14,95 Euro und alles deutete auf einen Ausbruch in Richtung Jahreshoch hin. Doch Pustekuchen - stattdessen gingen die Papiere in eine heftige Korrektur über, an deren Ende gestern der Tiefpunkt bei 9,85 Euro stand. Die 200-Tage-Linie ist damit erst einmal futsch - gehalten hat aber, wenn auch nur knapp, die 10-Euro-Marke. Und die scheint jetzt auch das Sprungbrett für den Bullenkonter zu werden...

© 2020